Pauluskirche

Der Seitengang in der neuen Gestaltung
Die Altarraum in der neuen Gestaltung

 

 

 

 

Die Pauluskirche Freckenhorst wurde im Jahr 2012 grundlegend renoviert. Neben der Erneuerung der kompletten Elektrik, wurde die Kirche innen neu gestrichen und das Naturholz unter den von weißem Lack verdeckten Türen hervorgeholt. Der mit Bitumenfarbe gestrichene Boden wurde freigelegt und die schöne Struktur des Stein hervorgehoben. Der Altarbereich erhielt eine neue Halogenbeleuchtung, welche die Struktur des Altarwandbehangs hervorhebt. Zur Unterstützung der spirituellen Athmosphäre wurde im Seitengang und im Altarbereich eine LED-Beleuchtung eingebaut, die durch verschiedene Farbgebungsmöglichkeiten dem Kirchenraum völlig verschiedene Stimmungen verleihen kann.

Der geschichtliche Hintergrund der Gemeinde ist hier zu finden…